Infopakete und Unterlagen für unsere MietbürgschaftmeineMietkaution – Unser Service für Sie

Hier finden Sie die wichtigsten Unterlagen zur Mietkautionsbürgschaft von meineMietkaution. So haben Sie alles schnell zur Hand.

Infopakete

Vermieterinformationen (76 KB)Mit diesem Dokument überzeugen Sie Ihren Vermieter bereits bei der Wohnungssuche. Es bietet einen Überblick über die Kautionsbürgschaft von meineMietkaution.Download

Infopaket für Ihren Vermieter (102 KB)Mit diesem Infopaket geben Sie Ihrem Vermieter umfassende Informationen zur Mietbürgschaft von meineMietkaution.Download

Vertragsunterlagen

Allgemeine Versicherungsbedingungen (613 KB)Download

Wichtige Hinweise und Schlusserklärung (767 KB)Hier finden Sie wichtige Hinweise zu Ihrer Mietkautionsversicherung.Download

Vordruck zur Inanspruchnahme der Bürgschaft

Antrag „Inanspruchnahme der Mietbürgschaft“ (77 KB)Mit diesem Dokument melden Sie uns einen Schaden an Ihrer Wohnung und die Inanspruchnahme der Bürgschaft.Download

Vordruck zur Datenänderung

Befreiung Mietkautionsbürgschaft (67 KB)Sie wollen die Kautionsbürgschaft beenden? Nutzen Sie dieses Formular und lassen Sie sich die Befreiung von der Mietkautionsbürgschaft durch Ihren Vermieter bestätigen.Download

Aktualisierung der Vertragsdaten (73 KB)Ihre Vertragsdaten haben sich geändert? Dann nutzen Sie einfach dieses Formular, um uns die Änderungen mitzuteilen.Download

Schadensmeldung schnell & einfach

Sie möchten einen Schaden an Ihrer Wohnung melden und die Bürgschaft in Anspruch nehmen? Kein Problem! Reichen Sie uns einfach die folgenden Unterlagen ein:

Antrag „Inanspruchnahme der Mietbürgschaft“

Ihre Bürgschaftsurkunde

Eine Kopie Ihres Mietvertrags


Die Unterlagen können Sie uns auf folgendem Wege zukommen lassen:


per E-Mail

kundenservice@assona.de


per Post

assona GmbH
Postfach 51 11 36
13371 Berlin


per Fax

030 208 666 13

Nach Eingang der Unterlagen bearbeiten wir diese umgehend und melden uns im Anschluss bei Ihnen und Ihrem Vermieter, um alles Weitere zu veranlassen.

 

Sollte Ihr Vermieter einen Schaden direkt bei uns melden, haben Sie vier Wochen Zeit, dagegen Einspruch einzulegen. Erst nach Ablauf dieser Frist und wenn dem rechtlich nichts entgegensteht, zahlen wir die geforderte Summe an den Vermieter aus.

Inanspruchnahme des integrierten Zusatzschutzes

Sie möchten Leistungen aus dem integrierten Zusatzschutz in Anspruch nehmen?
Dann wenden Sie sich gern direkt an uns.

 

Sie erreichen uns telefonisch unter 030 208 666 12 (Montag bis Freitag 8-20 Uhr und Samstag 8-16 Uhr) oder per E-Mail an kundenservice@assona.de.

Sie haben Fragen?Wir haben die Antwort

Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen erhalten Sie hier.